GARTENBAU

30 und 10 – wie die Jahre vergehen

Im April 1987 gründete Norbert Schaniel seine Einzelfirma ‚Chnurli-Garten‘ (sein Spitzname) und startete als Einmannbetrieb in das Abenteuer Gartenbau. Nach und nach wurden zur Unterstützung Fachkräfte angestellt und im 1993 bot sich die Gelegenheit, die kleine aber feine Gärtnerei im Stallhof Maienfeld zu übernehmen. Treibhäuser wurden erstellt, das Aussenareal bestmöglichst ausgenutzt und im kleinen Laden Blumensträusse und floristische Artikel verkauft. Auf der Suche nach einem weiteren Verkaufspunkt der eigenen Produkte konnte im Oktober 2001 ein Blumenladen an der Bahnhofstrasse in Landquart eröffnet werden.

Im 2004 gründeten wir die Schaniel Garten Blumen Floristik GmbH. Die verschiedenen Betriebszweige wuchsen erfreulich, so dass Norbert Verstärkung brauchte.

Roger Marti ist im April 2007 in unsere Firma eingetreten und hat sich rasch zum umsichtigen und leitenden Mitarbeiter entwickelt und ist heute Betriebsführer der Abteilung Gartenbau.

Im 2010 wurde die GmbH in die Schaniel Gartenbau Floristik AG umgewandelt  und im Oktober 2010 kauften wir das Areal der Rosengärtnerei Gilomen in Malans.

Gartenbau, Produktionsgärtnerei und der Schnittrosenbetrieb sind nun unter einem Dach in Malans und bieten einen optimalen Standort. Heute arbeiten rund 25 Fachkräfte in Voll- und Teilzeit-Stellen in unserem vielseitigen Betrieb. Darunter werden zur Zeit 5 Lernende in den Berufen Gärtner Garten-/Landschaftsbau, GärtnerIn Zierpflanzen und Floristin ausgebildet.

 

       
Schaniel Gartenbau Floristik AG